Rennbericht der Veranstaltung vom 04.10.2021

 
PW
17:36
 Wiederqualifikation/ Probelauf
  
 Probelauf Wiederqualifikation
 Dot.: 0 EURDistanz: 2100 mAutostart
 
 
1.Latina di Baia S2:47,119,62100-
3j. schwbr. S. v. Trixton a. d. Linda di CaseiFa.: Gerhard Mayr
Bes.: Stall Antonshof - Zü.: Patrick Maleitzke - Tr.: Gerhard Mayr
 
 
2.Mon Amour Venus (AT)2:47,219,62100-
4j. dbr. S. v. Celebration XL a. d. Mon Amie Mic VenusFa.: Matthias W. Schambeck
Bes.: Stall Rösslwirt - Zü.: in Österreich gezogen - Tr.: Christoph Fischer
 
 
3.Gwendoline Go2:47,419,72100-
5j. br. S. v. Lets Go a. d. GivernyFa.: Thorsten Tietz
Bes.: C.+F. Baumer/J. Stuber - Zü.: Elisabeth-Mann-Stiftung - Tr.: Robert Gramüller/Josef Sparber
 
 
4.Elixir d'Andain (FR)2:48,020,02100-
7j. hbr. W. v. Ouragan de Celland a. d. Kenza Moniga (FR)Fa.: Sophia Raschat
Bes.: Paul Geineder - Zü.: in Frankreich gezogen - Tr.: Paul Geineder
 
 
Sieg: - Platz: - ZW: - DW: - (Einlauf: 11-7-8)
Wert: 0
Richter: -
ZwZ.: ohne Zwischenzeiten
Nichtstarter: keine
Neue Fahrerin von Elixir d´Andain ist Sophia Raschat (Irrtum bei der Starterangabe), Gwendoline Go konnte sich wiederqualifizieren, die weiteren Teilnehmer absolvierten einen Probelauf.

Alle Angaben ohne Gewähr !